1 Kommentar

  1. Mein Jahresrückblick: Hab 2013 den Minimalismus wiederentdeckt. Alles was nicht da ist, macht keine Arbeit. Und nervt nicht. ICH SAG MAL 🙂 : Du warst DIE Inspiration. Deine Texte sind wirklich klasse. Man denkt auf einmal selbstständig nach. Über den ganzen überflüssigen Mist. Und haut das meiste raus. Du bist Mensch 2013 für mich. Ganz klar! War viel Arbeit aber fühl mich jetzt echt befreit!

    Euer Podcasts sind superschön. Auch wenn ihr immer laaaaaaange über Dinge redet, die ich sowieso nicht hab wie Bücher, angebissenes-Obst-Laptops, Smartphones. Klingt irre wichtig bei Euch. 🙂 Das Bad ist meine Problemzone. Aber da gibt’s ja angeblich nix auszumisten. Fühl mich diskriminiert. 🙂

    Komm gut durch die Nacht, Tanja

Schreibe eine Antwort